Dienstag, 9. August 2016

DIY: Noch mehr Körbe aus Seil

Mit meinen Sommer-Themen bin ich eigentlich noch nicht durch .... leider macht aber der Sommer schon ab morgen wieder mal eine große Pause. (Ist wohl in Urlaub gefahren. In den Süden.) 

Naja, wie auch immer ... 
ich hatte mir also eine 100m Rolle vom weißen Seil bestellt und die Nähmaschine ausgepackt. 

Was dabei herausgekommen ist, das seht ihr unten.


Ich habe es im Prinzip genauso gemacht, wie bei meinem ersten Korb, den ich euch im Juni gezeigt habe. KLICK.



Also... Das Seil zur Schnecke formen und im langen Zickzack-Stich zusammennähen. 



Nur der Anfang ist etwas kniffelig, man muss aufpassen, dass in der Mitte kein Loch bleibt.

Man kann natürlich auch ein Kreuz in die Mitte nähen ... da würde ein Loch dann kaum auffallen.



Diesmal habe ich mit farbigem Nähgarn experimentiert;
in Weiß, Rot und Orange





und in Türkis Tönen.



 
 Das macht Spaß ...
 
Und hier ein Stück Seil, das ich in Kroatien in einem Haushaltswarengeschäft ergattert hatte. Das Seil ist gestreift und ergibt ein hübsches Muster beim Zusammennähen.




Die Schalen & Körbe sind sehr stabil.
Und in der Waschmaschine waschbar.

Und man kann sie verformen.



Witzig, oder?

 Und auch wieder in die alte Form zurückbringen.



Die runden Steine habe ich übrigens im Urlaub gesammelt. Ich war auf der Suche nach der ultimativen Steinkugel.

Natürlich habe ich noch ein paar Meter Seil übrig .... mal sehen, was noch daraus wird.

Eine schöne Woche wünsch' ich euch!




Kommentare:

  1. ...die kroatische Variante ist bei dir hier mein Favorit, wobei alle toll geworden sind. Diese Technik steht wirklich schon so lange auf meiner To-do-Liste, bin gespannt wann ich noch dazu komme !
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Wow...die sind alle einfach toll....das türkise ist mein Favorit, auch wenn die Wahl schwer fällt. Jetzt hätte ich wirklich Lust sowas auch zu machen. Ich habe nur etwas Angst, dass das meine Maschine nicht schafft, weil sie immer zickt wenn es mal etwas dicker wird. ;)
    Ganz liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Wow, sind die toll geworden. Mir gefällt auch der türkise Korb am Besten, aber sie sind alle klasse.
    Deine Muschelidee sind auch super, es ist einfach immer wieder toll bei dir!
    Ganz liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karin, deine Körbe aus Seilen gefallen mir sehr gut. Das möchte ich auch unbedingt probieren. Mir gefällt die türkise Variante am besten.
    Dir alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin, deine Körbe aus Seilen gefallen mir sehr gut. Das möchte ich auch unbedingt probieren. Mir gefällt die türkise Variante am besten.
    Dir alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Deine Körbe sehen einfach wunderschön aus, liebe Karin! Vielleicht probiere ich es auch mal aus, aber irgendwie hab ich etwas Respekt davor... Ich glaube, meine würden nicht so toll kommen... Die Idee mit dem farbigen Garn ist genial, das gibt den Körben noch so das gewisse Etwas.. =)
    Hab einen wunderschönen Tag
    Liebe Grüsse
    Debby

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karin,
    die sind ja wunderschön. Richtige Designer Stücke.
    Ich kann gar nicht sagen, welcher mir am besten gefällt.
    Allerdings stelle ich mir das sehr kniffelig vor...
    Dir einen schönen Sommerabend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Oooh - ein Kommentar, ein Kommentar! Wie mich das freut!
*** Ich komme auch immer gerne auf einen Gegenbesuch bei dir vorbei **