Sonntag, 19. Juni 2016

Urlaubsgrüße und ein Seiltrick

Weil ich's versprochen habe und weil ihr mir wichtig seid, gebe ich heute ein kleines Lebenszeichen aus unserem Sommerurlaub. 


Liebe Grüße an alle!
Ich bin derzeit in Süd-Kroatien, auf der Halbinsel Peljesac. Wir genießen Land, Wasser und das tolle Essen hier und lassen die Seele baumeln.

Seht ihr die Seile im Vordergrund des Fotos? Die sind wichtig auf dem Boot, damit man es (an Land oder sonstwo) gut festmachen kann. Man braucht sie in verschiedenen Längen und Dicken. Denn man weiß ja nie ....

Mit Seilen kann man allerdings noch andere Sachen machen. Julia vom Blog "bildschönes"  hat mich auf diese Idee gebracht. Deswegen habe ich kürzlich (vor dem Urlaub natürlich) meinen ersten Korb aus Seilen genäht.


Er ist zwar nicht so schön geworden wie die Körbe von Julia, doch werde ich sicherlich noch weiter üben.

Samstag, 11. Juni 2016

Upcycling und Sommerkerzen

Wenn uns derzeit auch Gewitterstürme beuteln … ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass irgendwann der Sommer kommt. So richtig mit Abends draußen sitzen bei Kerzenschein, die Beine hochlegen, ein kühles Getränk in der Hand und tief durchatmen.

Ich will Sommer!

Aber ich darf auch nicht meckern, denn sehr bald geht’s ab in den Urlaub. Und wenn wir dann nach Hause kommen, dann ist auch hier der Sommer angekommen. Ganz bestimmt.

Und dann brauche ich natürlich Kerzen für die lauen Sommernächte....! 
(Was für eine gelungene Überleitung! * zwinker * ) 



Nee im Ernst. Ich habe noch sehr viel Kerzenwachs vom Winter übrig (ok, ich geb's zu - auch Freunde bringen mir inzwischen ihre Kerzenreste), so dass ich damit gut einige verschiedene Herstellungsarten ausprobieren kann. 

Montag, 6. Juni 2016

DIY: Fotos im Fadenkreuz

Ich möchte mir in der Wohnung eine Bilderwand gestalten. 
Eine Bilderwand, die vor sich hin wächst.


Von Flohmarktgängen bringe ich häufig unterschiedliche Bilderrahmen aus Holz mit. Und damit sie besser zusammenpassen, bekommen sie einen Anstrich.