Mittwoch, 25. Oktober 2017

Was tun wenn das Facebook Profil kopiert wurde?


In den letzten Tagen gab es bei mir im Freundeskreis mehrmals den Fall, dass Facebook Profile kopiert/geklont wurden. Dadurch erhielt deren 'Freundeskreis' erneute Freundschaftsanfragen, die - im schlimmsten Fall - bei den Freunden zu finanziellen Schäden führen.  



Solche Aktionen sind echt unangenehm. 


Falls ihr meint, dass euer Facebook Profil ebenfalls kopiert  wurde und euere Freunde dadurch falsche Freundschaftsanfragen von euch bekommen, dann solltet ihr umgehend mit Facebook in Kontakt treten über facebook.com/hacked (klick)




Mehr darüber nachlesen könnt ihr außerdem auf der Facebook Hilfe-Seite (klick).




Und schließlich noch ein Hinweis von mir:


Die besagten „Bösewichte“ klonen solche Facebook Profile, deren Freundeslisten öffentlich sichtbar sind.



Also setzt eure Freundesliste auf ‚privat‘ (wer darf sie sehen? --> „nur ich“), dann bietet ihr viel weniger Angriffsfläche für die bösen Buben.



Wie man das macht, wird zum Beispiel recht gut bei PC Welt (klick) erklärt. 



Ich hoffe, euch bleibt solch ein unerwünschter Klon erspart und wünsche euch einen schönen Mittwoch!

Kommentare:

  1. Ich habe noch nie von so einem Klonen gehört und bin echt geschockt, was es nicht ales gibt. Danke für den Tipp.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine, da hast du Recht. Manchmal zweifelt man schon am Guten im Menschen ...
      Liebe Grüße
      Karin

      Löschen
  2. Na sowas- Unverschämtheit!!! Dein Blog gefällt mir gut, ich komme jetzt regelmäßig vorbei. Grüße von Rela

    AntwortenLöschen

Oooh ein Kommentar! Wie mich das freut!
*** Ich komme auch gerne auf einen Gegenbesuch bei dir vorbei **