Dienstag, 1. August 2017

Der Kreuzwortraetselbeutel - DIY

Unser Opa - also mein Papa - macht sehr gerne Kreuzworträtsel. Vor kurzem hat er seinen 88. Geburtstag gefeiert. Und wir mit ihm. 

Als Verpackung für sein Geburtstagsgeschenk haben wir uns etwas einfallen lassen: einen selbstgenähten Kreuzworträtselbeutel.

Stoffbeutel mit Kreuzwortraestel aufgemalt DIY vonKarin


Der Stoff wartete bereits in der Schublade. Als ehemalige Fehlbestellung lag er einfach so herum und nun - endlich - kam sein Einsatz.

Zuerst habe ich den Beutel genäht. Mit festen Henkeln dran, die man auch mal über die Schulter hängen kann, wenn der Inhalt etwas schwerer ist. 

Zum Bemalen haben wir die Stoffmalstifte ausgepackt. Ich war erstaunt, dass keiner davon eingetrocknet war, obwohl sie seit mindestens 1 Jahr nicht mehr benutzt wurden. Puh!

Damit sich auf die Rückseite keine Farbe durchdrückt, haben wir innen ein Stück Karton in die Tasche geschoben.Sicher ist sicher.


Für das Kreuzworträtsel selbst sollte man unbedingt vorab einen klaren Entwurf auf Papier machen, damit man die Wörter auch richtig setzt und die Kästchen nicht durcheinander bringt.
(Ähem.... * pfeifff *... ihr seht sicher, wo wir mit krasser Kreativität im Wort eingreifen mussten ...? Aber wir sagen einfach mal, das war so gewollt. 😉)  


Stoffbeutel mit Kreuzwortraestel aufgemalt DIY vonKarin  
Die Stofffarbe musste dann noch heiß gebügelt werden, damit sie waschfest ist. 


Stoffbeutel mit Kreuzwortraestel aufgemalt DIY vonKarin

Ein kleines Mama-Tochter DIY Projekt, das wirklich gut ankam. Es ist ja auch mit viel Herz und Liebe gemacht. 
Für den besten Opa der Welt.


...den wir heute mal mit zum Creadienstag nehmen ... 

Kommentare:

  1. ..oh, was für eine cool Idee, bei uns bin ich diejenige, vor der kein Kreuzworträtsel sicher ist, schlimmer sogar noch als Handy, lach !!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi, ich muss zugeben, ich vergrabe mich auch ganz gerne mal in ein Kreuzworträtsel. Ist irgendwie entspannend. :)
      Liebe Grüße
      Karin

      Löschen
  2. Der GeburZtag gefällt mir aber!
    Nennt man das nicht künstlerische Freiheit?
    Ich habs zwar nicht so mit Kreuzworträtseln, doch so eine Tasche finde ich cool. Als Einkaufsbeutel würde ich dort meine Einkaufliste drauf schreiben. ;-)

    Vielen Dank für deinen Besuch in meinem Grilluniversum. :-D
    Das dein Mann nicht grillen mag, könnte ich ja noch verstehen, aber er isst es nicht einmal gerne?!? D.h. so eine Entebrust mit Rotkohl würde er stehen lassen?

    Das glaube ich nicht! :-) Vielleicht sollte er auch meinen Post lesen. :-P
    Bis bald wieder und
    vlG Naddel

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Naddel, hast ja Recht - mit ner Entenbrust könntest du meinen Mann schon ködern. Du darfst ihm nur nicht sagen, dass sie vom Grill ist. (Er mag auch kein Brot aus der Kasteform, denn viereckiges Brot schmeckt anders ... sagt er). :D
    Herzliche Grüße
    vonKarin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Karin!
    Die Idee mit dem Kreuzworträtsel finde ich gut. So kam der Stoff doch noch zum Einsatz. Bei Kreuzworträtseln versage ich immer jämmerlich, selbst bei Kinderrätseln :(.
    Meine Nähmaschine könnte eigentlich auch mal wieder entstaubt werden. Finde bloß keine Zeit....
    Danke Dir für Deinen Besuch bei mir. Habe mich sehr darüber gefreut.
    Schicke Dir liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Oooh ein Kommentar! Wie mich das freut!
*** Ich komme auch gerne auf einen Gegenbesuch bei dir vorbei **