Freitag, 29. Mai 2015

DIY: Malheur mit Tafelfolie

Oh je ... vielleicht erinnert sich der eine oder andere daran:

Letzten Januar zeigte ich auf meinem alten Blog (klick) meine selbgenähten PLAUDERTASCHEN, die mit Kreide oder Kreidemarker beschriftbar waren.




Hergestellt hatte ich sie aus

Dienstag, 26. Mai 2015

DIY: Holzschild für den Balkon

Egal ob im Garten oder auf dem Balkon - auf kleinstem Raum kann man sich seine kleine Insel schaffen.

Die man mit einem kleinen Schild kenntlich machen kann ...

  

Das Holz  stammt von einem Brotzeit-Brettchen,

Montag, 25. Mai 2015

DIY: Wetterfeste Kräuterstecker

Ich habe ja in früheren Posts auf meinem alten Blog - schon bewiesen, dass ich nicht so die feinmotirische Modellierkünstlerin bin. [ Ich kann ja nicht alles können ;D ]
 
Doch ist ja manchmal 'unperfekt' ein durchaus akzeptables Attribut für Selbstgemachtes. Vor allem, wenn es so nützlich ist wie meine neuen Kräuterstecker.



Mittwoch, 20. Mai 2015

Upcycling mit Etikett

Ich finde, viele Verpackungen sind einfach zu schade um nur ein einziges Mal verwendet zu werden. Da stecken kostbare Materialien, Energie und viel kreatives Hirnschmalz drin ... und das alles, damit man die Verpackung nach Gebrauch wegwirft. Gar nicht gut.


Die generelle V

Sonntag, 17. Mai 2015

Upcycling: Maritime Dosen

Ein wunderschöner Maisonntag ... Sonne überall, Vogelgezwitscher auf dem Balkon, Motorradgebrumm auf der Straße. 

Da bleibt nur Zeit, euch ein ganz kleines Upcycling Projekt zu zeigen ... meine neuen Stiftebehälter:



KOMPASS DOSEN
für alle die wissen wollen, wo es lang geht



Kurz zur Herstellung:

Donnerstag, 14. Mai 2015

Nachricht vonKarin

Fast hätte ich's vergessen:



Am 13. Mai 2013 ging mein erster Blogpost auf http://vonKarin.blog.de online.

 
Und damals hatte ich

Dienstag, 5. Mai 2015

Schokoladeneinwickelpapiertäschchen

Nicht dass wir viel Schokolade essen würden. Nö nööö.

Aber irgendwie sammeln sich bei uns immer leere Schokoladenverpackungen, die unbedingt weiterverarbeitet werden wollen ...


zum Beispiel zu kleinen Reißverschluss-Täschchen.





Wie das geht